Vorverstärker NAIM NAC 102 mit externen Netzteilen HI-CAP/NAPSC

Ich verkaufe einen Vorverstärker NAIM NAC 102 zusammen mit den externen Netzteilen HI-CAP für die Analogelektronik und NAPSC für die Digitalsektion. Die Geräte aus einem Nichtraucherhaushalt sind gebraucht, befinden sich aber technisch wie optisch in Topzustand. Der NAC 102 war der letzte Vorverstärker aus der legendären Olivfarbenen Serie von NAIM, die noch aus der Zeit stammt, als Firmengründer Julian Vereker NAIM führte – für viele das Goldene Zeitalter von NAIM. Die Seriennummer 132938 weist den NAC 102 als Modelljahr 1997 aus, gleiches gilt für das HI-CAP mit der Seriennummer 133498 und das NAPSC mit der Seriennummer 132047. Der Vorverstärker klingt nach wie vor hervorragend, und der Klangunterschied zu einem NAC 102 ohne HiCap und NAPSC ist signifikant, mehr Rhythmus, tolles Timing, bessere Grob- und Feindynamik. Mit dabei ist natürlich auch die zugehörige Infrarot-Fernbedienung, die Kabel für die externen Netzteile, passende Kabel zum Anschluss des NAC 102 an einen NAIM-Endverstärker und die Anleitung, aber keine OVP. Wenn der Käufer Interesse hat, kann ich ein sehr gutes Cinch-auf-DIN-Kabel von The Chord Company für Nicht-NAIM-Quellgeräte dazulegen, das allein schon neu etwa 125 Euro gekostet hat. Der Vorverstärker hat übrigens keine Phonokarte, diese kann aber meines Wissens nach wie vor von NAIM nachgerüstet werden.

Preis für alle drei Geräte zusammen: 1000 Euro VB. Verkauf nur an Selbstabholer, PLZ-Bereich 67xxx. Dies ist ein Privatverkauf, keine Garantie oder Gewährleistung und keine Rücknahme. NAIM bietet meines Wissens nach wie vor einen Reparaturdienst für die Olivfarbene Serie an, aber diese Geräte halten vermutlich ein Leben lang. Verkauf erfolgt wegen Umstellung auf eine Multiroom-Anlage.

Ich biete hier auch einen Endverstärker NAIM NAP 180 an. NAC 102 und NAP 180 harmonieren perfekt miteinander. Bei gleichzeitiger Abnahme gewähre ich einen Rabatt von 100 Euro, also für alle vier Geräte 1500 Euro.

Kontakt: heikod66@hotmail.de