Leseranlage von Siegfried K. aus F.

Geschätzte Redaktion von IMAGE HIFI und HIFI TUNES,

gerne folge ich Ihrem Aufruf und sende Ihnen anbei ein (hoffentlich aussagekräftiges) Foto sowie ein paar Zeilen zu meiner Anlage, an deren Zustandekommen die immer wieder anregende Lektüre von IMAGE HIFI wesentlichen Anteil hatte.

Ausgangspunkt war der Artikel von Cai Brockmann zum AcousticPlan Sitar. Meine Neugier war geweckt, ein persönlicher Besuch bei Herrn Jäckle folgte – und meine eigenen Ohren waren angetan von dem was sie hörten, der Grundstein war gelegt. Es folgte die Boxensuche. Visiten bei lokalen Fachhändlern mit den üblichen Verdächtigen im Angebot führten zu keinem befriedigenden Ergebnis, ein Telefonat mit CB gab hilfreiche Hinweise, und ich entdeckte die Stereofone Cara für mich. Positiver Nebeneffekt: Die Suche nach einem Stereofone-Händler führte mich zu einem mir bis dahin unbekannten Fachhändler, heute der Audio-Dealer meines Vertrauens. Last, but definitely not least, führte mich die Suche nach einem Player – angeregt durch einen Artikel von Werner Höglmaier – zum Lindemann 820 (mittlerweile inklusive Update auf 820S). Mit Unterstützung meines Fachhändlers erfolgte der Feinschliff: Netzdose und Steckerleiste von Phonosophie, Kabel von Nordost.

Diese Geschichte erstreckte sich über mehrere Jahre; eine spannende und schöne Zeit, mit vielen Begegnungen und neuen Erkenntnissen. Seither genieße ich nur noch die Musik, erfreue mich an der ansprechenden Optik und Verarbeitung der Komponenten, made in Germany. Wozu in die Ferne schweifen, wenn …

Herzlichen Dank & beste Grüße,

Siegfried K. aus F.

 

PS: Eine neue Suche hat begonnen: nach einem schönen Bild, das über die Anlage gehängt werden soll. Die etwas andere Art des Tunings … 😉